Vieles wird neu, Bewährtes bleibt - Wir bauen um und erweitern unser Angebot

Bücher Graubünden - Vielfalt in drei Sprachen


Landwasserviadukt der rhätischen Bahn in Graubünden. Unesco Weltkulturerbe

In Graubünden blüht nicht nur die Natur, sondern auch die Literatur. Graubünden ist ein Schmelztiegel der Sprachen. Von Deutsch über Rätoromanisch bis Italienisch – hier findest du literarische Werke in verschiedenen Sprachen. In Graubünden leben aber auch mehrere Erfolgsautoren wie Tim Krohn, Donna Leon oder Philipp Gurt. Die raue Berglandschaft, geheimnisvolle Täler und verschneite Pässe bieten zudem die perfekte Kulisse für spannende Krimis. Bücher Graubünden steht für Vielfalt.

Hier entsteht unsere neue Rubrik "Bücher Graubünden" - Schauen Sie doch immer mal wieder vorbei! Es gibt täglich mehr!



Wandern in Graubünden dem Kanton der 150 Täler. Stimmungsvolles Gebirgspanorama