Vieles wird neu, Bewährtes bleibt - Wir bauen um und erweitern unser Angebot

Andrea, Silvia: Violanta Prevosti - Geschichtlicher Roman

Artikelnummer: 9783034012072

CHF 38.00
inkl. MwSt.
Auf Lager

Beschreibung

Unter dem Pseudonym Silvia Andrea war Johanna Garbald-Gredig (1840–1935) weit über die Grenzen ihres Heimatkantons Graubünden hinaus eine bekannte und beliebte Schriftstellerin. Vor allem ihre historischen Erzählungen und Romane fanden grossen Anklang. In Violanta Prevosti schildert sie auf dem Hintergrund der Bündner Wirren zu Beginn des 17. Jahrhunderts das Schicksal der fiktiven Enkelin von Giovanni Battista Prevosti, der vom Thusner Strafgericht verurteilt und hingerichtet wurde. Zwei historische Ereignisse kommen dabei ausführlich zur Darstellung: der Untergang von Plurs 1618 und die sogenannten Veltlinermorde im Juli 1620.